Stadt Zerbst/Anhalt

Rathaus, Schloßfreiheit 12
39261 Zerbst/Anhalt

Telefon: (0 39 23) 754-0
Telefax: (0 39 23) 754-100

E-Mail an die Verwaltung

Öffnungszeiten

Sprechzeiten der Verwaltung:

Montag 09:00-12:00 Uhr
Dienstag 09:00-12:00 Uhr &
  14:00-18:00 Uhr
Donnerstag 09:00-12:00 Uhr &
  14:00-17:00 Uhr
Freitag 09:00-12:00 Uhr


Einwohnermeldeamt Annahmeschluss:

Dienstag 17:30 Uhr
Donnerstag 16:30 Uhr


Standesamt:

Freitag nach Vereinbarung

 

 

Sie befinden sich hier: Startseite » Kultur + Freizeit » Veranstaltungskalender
Bildung, Vorträge und Diskussionen

alte Schriften lesen lernen

Alte Schriften (handgeschriebene Archivalien) lesen lernen - nicht nur für Ahnenforscher!
Für die Auswertung handgeschriebener Archivalien ist die Kenntnis der deutschen Schrift erforderlich.
Schon die handgeschriebenen Backrezepte der Großmutter können beim Lesen der alten Schrift Probleme bereiten. In diesem Kurs sollen Leseübungen von Handschriften vom 17. bis zum 20. Jahrhundert im Vordergrund stehen. Gelernt wird im Evangelischen Pfarramt St.Bartholomäi, Schloßfreiheit 3, in Zerbst an Handschriften aus dem Zerbster Kirchenarchiv. Eine Anmeldung in der KVHS ABI; Standort Zerbst/Anhalt unter Tel.-Nr.: 03923 6111500 ist unbedingt erforderlich. Dieser Kurs ist gebührenpflichtig.
9 Veranstaltungstermine

Veranstaltungsort

    • evangelisches Pfarramt
    • Schloßfreiheit 3
    • 39261 Zerbst/Anhalt
Zurück